Startseite > News > Inhalt

Taste Batterieanwendung

Button Batterien aus der wörtlichen Bedeutung ist die Form der Form des Knopfes wie eine Batterie, und es ist üblich in unserem Leben ist auch häufig in einer Batterie verwendet. Es hat eine kleine, mehr Modelle mehr Features. Generell in unseren Uhren, kleine Spielzeug, Taschenrechner, Hörgeräte und so weiter verwendet. Hier erfahren wir über die Taste Batterie:

Knopfbatterietyp

Knopf-Batterien sind in der Regel aufgeladen und nicht aufgeladen zwei, Aufladung, einschließlich 3.6V wiederaufladbare Lithium-Ionen (LIR-Serie), 3V wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akku (ML oder VL-Serie); Knopf Zelle nicht in der Ladung enthalten 3V Lithium-Mangan-Knopfzelle (CR-Serie) und 1,5V alkalische Zink-Mangan-Knopfzelle (LR und SR-Serie).

Nach den Zutaten zu unterscheiden, die gemeinsame Art von Knopf-Batterien sind Lithium-Batterien, Alkaline-Batterien, Zink-Luft-Batterien. Frühe Quecksilberbatterien wurden wegen Umweltverschmutzungsproblemen verboten. Jedoch zusätzlich zu der Lithium-Batterie mit Modellen, die mit BR und CR beginnen, können Button Cell andere Knopfbatterien noch kleine Mengen an Quecksilber (dh Quecksilber) enthalten. Obwohl Hersteller in den letzten Jahren Quecksilber-freie Alkalibatterien und Silberoxid-Batterien entwickelt haben, ist Button Cell aus Technologie und Patente und anderen Gründen, die aktuelle nationale Trockenbatterie Quecksilber Verbot, die Knopf Batterie noch die Anwesenheit einer kleinen Menge an Quecksilber, daher für die Verwendung der Taste Batterie sollte noch in den Bestimmungen des Recycling platziert werden, Button Cell nicht willkürlich verworfen oder gemischt mit Müll und beeinflussen die Umwelt.

Knopf Batterieanwendung

Knopf-Batterien wegen der kleineren Form, so in einer Vielzahl von Mikro-elektronischen Produkten wurden weit verbreitet, der Durchmesser von 4,8 mm bis 30 mm, Dicke von 1,0 mm bis 7,7 mm Bereich; in der Regel für alle Arten von elektronischen Produkten, wie Backup-Power, wie Computer-Motherboards, elektronische Uhren, elektronische Wörterbücher, elektronische Waagen, Speicherkarten, Fernbedienung, elektrische Spielzeug, Herzschrittmacher, Button Cell elektronische Hörgeräte, Zähler, Kameras,

Knopf-Batterien sind auch in zwei Kategorien von chemischen Batterien und physischen Batterien, die beliebtesten chemischen Akku-Anwendungen aufgeteilt. Sie bestehen aus Anoden (positiv), Kathoden (negativ) und ihren Elektrokontakten. Wie auf der rechten Seite gezeigt. Es ist aus rostfreiem Stahl gefertigt, und als positive Elektrode, Knopfzelle ist der Minuspol eine rostfreie Stahlrundabdeckung, Knopfzelle positiv und negativ zwischen der Dichtringisolierung, Dichtring aus Nylon, Dichtring zusätzlich zur Isolierung, aber auch zu verhindern, dass Leckage von Elektrolyt Die vielen Arten von Knopf-Batterien, die meisten der Materialien verwendet, um Namen, wie Silber-Oxid-Batterien, Lithium-Batterien, Button Cell alkalischen Mangan-Batterien.

Von der Rückseite der Batterie sehen Sie die entsprechende Markierung:

LR --- alkalisch - 1,5 V

SR --- Silberoxid - 1,55V

CR --- Lithium - 3V

ZA --- Zink leer - 1.4V

Knopfbatterieaufbau

Durch die Verwendung von Knopfbatterien ist die Kombination der Batterie sehr klein, aber die Entladeintensität ist nicht groß, bei kleinen Motoren, kleinem Radio mit Gleichstromversorgung. Knopf-Batterien wegen der niedrigen Kosten, enthalten normalerweise schädliche Substanzen, die Umwelt ist sehr gefährlich, Knopf-Zelle diese Batterie benötigt mehr wirkungsvolle Wiederaufnahme, nicht willkürlich weggeworfen. Knopfbatterien, wie der Name schon sagt, ist die Form des Knopfes wie eine Batterie.